⛄Traumhafte Winterlandschaft: So schön ist das Sauerland im Winter (Teil 1)

Traumhafte Winterlandschaft: So schön ist das Sauerland

Alle Jahreszeiten haben etwas für sich. Der Winter bringt aber noch eine einzigartige Besonderheit mit sich. Wenn sich Schnee auf der Landschaft ausgebreitet hat, wird es automatisch alles ruhiger und entspannter. Das liegt nicht nur daran, dass der Schnee den Schall dämmt. Er kann innerhalb kürzester Zeit eine völlig neue Landschaft entstehen lassen. (Zu Teil 2 geht’s HIER)

Im Sauerland geht das besonders schnell. Wenn es einmal anfängt zu schneien, dann bleibt auch ordentlich was liegen.

Und es ist irgendwie faszinierend, wie sich der Schnee auf kleinsten Zweigen und Gräsern ansammelt…

Die Bäume sind von oben bis unten weiß und schneebedeckt.

So stellt man sich Weihnachten vor. Da wird einem die eigentliche Kälte um sich herum erst gar nicht bewusst.

Anschließend ging es für uns noch weiter in Richtung eines alten Tunnels. Hier lag nicht mehr ganz so viel Schnee, vieles ist schon geschmolzen, obwohl nur ein paar Kilometer zwischen den beiden Locations liegen. Aber ein paar Grad machen halt dann doch den Unterschied.

Ihr findet nun den zweiten Teil aus dem Sauerland auf unserer Website. Ihr findet den Beitrag HIER.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.