⛄Traumhafte Winterlandschaft: So schön ist das Sauerland im Winter (Teil 2)

Traumhafte Winterlandschaft: So schön ist das Sauerland im Winter

Schnee, Eis, Kälte – das alles ist im Sauerland keine Seltenheit, zumindest nicht im Winter. Hier sieht man Schnee, so weit das Auge reicht. Er legt sich auf die Wiesen, auf die Bäume, auf die Wege und sorgt für eine außergewöhnliche Atmosphäre. Und man merkt, wie entspannend so ein Winterspaziergang doch sein kann. Einfach mal die Ruhe und die Natur genießen. Denn der Schnee kann von einem Tag auf den nächsten wieder verschwunden sein. So wie das Wetter / die Natur will. (Zu Teil 1 kommt ihr HIER)

Der Schnee hat sich selbst durch den dichten Wald bis ganz nach unten gekämpft. Teilweise liegt er sogar auf den kleinen Ästen.

Die Schneeflocken halten sich aneinander fest.

Man möchte doch glatt etwas mit nach Hause nehmen – wenn der Schnee nicht schmelzen würde…

Immer wieder schön, durch den Schnee zu stapfen. Es knirscht richtig, wenn er noch nicht so platt getreten ist.

Irgendwann kamen wir auch an eine alte Eisenbahnbrücke.

Sind die nicht toll anzusehen? Stehen in Reih und Glied, mit ordentlich viel Schnee drauf.

(Zu Teil 1 kommt ihr HIER)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.